Super Wings- Im Land der Pyramiden

 

Vielen lieben Dank an Europa, von denen wir ein paar Produkte zum testen bekamen. Wir hören jetzt wo es kälter ist oder wird des öfteren ein schönes Hörspiel oder schauen ein Film gemeinsam. Europa stellt wunderbare Hörspiele, Kinderlieder und auch Filme her, darunter viele bekannte wie Mascha, die drei ???, Bob der Baumeister, Angelina Ballerina, der Regenbogenfisch und vieles mehr.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Die Oktonauten und das große Sumpf-Abenteuer

 

Vielen lieben Dank an Europa, von denen wir ein paar Produkte zum testen bekamen. Wir hören jetzt wo es kälter ist oder wird des öfteren ein schönes Hörspiel oder schauen ein Film gemeinsam. Europa stellt wunderbare Hörspiele, Kinderlieder und auch Filme her, darunter viele bekannte wie Mascha, die drei ???, Bob der Baumeister, Angelina Ballerina, der Regenbogenfisch und vieles mehr.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mascha und der Bär- Erntefest

 

Vielen lieben Dank an Europa, von denen wir ein paar Produkte zum testen bekamen. Wir hören jetzt wo es kälter ist oder wird des öfteren ein schönes Hörspiel oder schauen ein Film gemeinsam. Europa stellt wunderbare Hörspiele, Kinderlieder und auch Filme her, darunter viele bekannte wie Mascha, die drei ???, Bob der Baumeister, Angelina Ballerina, der Regenbogenfisch und vieles mehr.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Luzifer junior- Zu gut für die Hölle

Vielen lieben Dank an den Verlag für das tolle Buch.

 

Über den Verlag
Der Loewe Verlag wurde am 8. Juni 1863 von Buchhändler Friedrich Loewe in Leipzig gegründet. Anfangs bot der Verlag noch ein breites Spektrum an Veröffentlichungen an, welches sich dann mit der Zeit auf Jugendschriften, Märchen, Klassiker und Bilderbücher verfeinerte.
Nach dem Tod Loewes Im Jahr 1876 wurde der Buchhändler Adolf Refelshöfer Geschäftsführer. Dieser erweiterte das Kinder- und Jugendbuchsegment stetig und verkaufte 1879 das Unternehmen an den Buchhändler Wilhelm Effenberger.
Unter der Regie von Effenberger wurde der Verlagssitz von Leipzig nach Stuttgart verlegt und das Programm an Veröffentlichungen auf über 400 Titel erhöht. Er erweiterte das Angebot auch um Lehrmittel.
Im Jahr 1901 verkaufte Effenberger den Verlag an seinen langjährigen Mitarbeiter Ferdinand Carl. Dieser erhöhte die Anzahl der Verlagsveröffentlichungen auf 20-30 Novellen im Jahr. Carl teilte zudem das Sortiment in preisgünstige Volksausgaben und aufwändige, jedoch auch teurere Prachtbände auf. Für eine große Anzahl der Illustrationen war eine Zusammenarbeit mit der lithographischen Anstalt A. Gatternicht eingerichtet worden. In der Zeit unter Ferdinand Carl erschienen beispielsweise Werke von Elsa Beskow, Heinrich Hoffmann, August Kopisch sowie Wilhelm Buschs Bilderbuch Max und Moritz.
Am 1. Januar 1920 trat Fritz Carl Ferdinand, der Sohn Carl Ferdinands, in die Verlagsleitung ein und wurde Geschäftsführer. Während des Ersten Weltkriegs musste aufgrund von Material- und Personalknappheit die Produktion komplett eingestellt werden. Bei Kriegsende wurde die Produktion wieder aufgenommen. Während des Zweiten Weltkriegs wurde sowohl das Verlagshaus als auch das Archiv des Verlags durch Bomben zerstört. Daraus resultierend und auch aufgrund der Währungsreform wurde der Verlag ab 1948 von Grund auf neu aufgebaut. Das Unternehmen setzte auf aufwändig gestaltete Klassikerausgaben und konnte so 1959 mit Alfred Weidenmanns Jugendbuch Gepäckschein 666 einen großen Erfolg erzielen.
1965 verkaufte Fritz Carl, der bis dato keine Nachkommen hatte, das Unternehmen an Adolf Gondrom. Dieser verlegte den Verlagssitz nach Bayreuth und integrierte außerdem seinen Sohn Volker Gondrom direkt in die Unternehmensleitung. Kurze Zeit später übernahm Volker Gondrom die Rolle des Geschäftsführers und verlegte den Hauptsitz des Verlags 1985 ein drittes Mal, und zwar in das wenige wenige Kilometer von Bayreuth entfernte Bindlach. Dort wurde mit dem Bau einer Versandzentrale begonnen, die 1987 fertiggestellt wurde.
2012 wurde die Geschäftsleitung mit Christoph Gondrom abermals erneuert.

mehr lesen 0 Kommentare

Mascha und der Bär- Die Heimwerker

 

Vielen lieben Dank an Europa, von denen wir ein paar Produkte zum testen bekamen. Wir hören jetzt wo es kälter ist oder wird des öfteren ein schönes Hörspiel oder schauen ein Film gemeinsam. Europa stellt wunderbare Hörspiele, Kinderlieder und auch Filme her, darunter viele bekannte wie Mascha, die drei ???, Bob der Baumeister, Angelina Ballerina, der Regenbogenfisch und vieles mehr.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Thomas & seine Freunde- Der Geister-Express

 

Vielen lieben Dank an Europa, von denen wir ein paar Produkte zum testen bekamen. Wir hören jetzt wo es kälter ist oder wird des öfteren ein schönes Hörspiel oder schauen ein Film gemeinsam. Europa stellt wunderbare Hörspiele, Kinderlieder und auch Filme her, darunter viele bekannte wie Mascha, die drei ???, Bob der Baumeister, Angelina Ballerina, der Regenbogenfisch und vieles mehr.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Die drei ??? und das silberne Amulett- Europa

 

Vielen lieben Dank an Europa, von denen wir ein paar Produkte zum testen bekamen. Wir hören jetzt wo es kälter ist oder wird des öfteren ein schönes Hörspiel oder schauen ein Film gemeinsam. Europa stellt wunderbare Hörspiele, Kinderlieder und auch Filme her, darunter viele bekannte wie Mascha, die drei ???, Bob der Baumeister, Angelina Ballerina, der Regenbogenfisch und vieles mehr.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Kindergarten- und Mitmachlieder- Sommerparty- Europa

 

Vielen lieben Dank an Europa, von denen wir ein paar Produkte zum testen bekamen. Wir hören jetzt wo es kälter ist oder wird des öfteren ein schönes Hörspiel oder schauen ein Film gemeinsam. Europa stellt wunderbare Hörspiele, Kinderlieder und auch Filme her, darunter viele bekannte wie Mascha, die drei ???, Bob der Baumeister, Angelina Ballerina, der Regenbogenfisch und vieles mehr.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Meine ersten Buchstaben und Zahlen

 

Wir haben die beiden Bücher „Meine ersten Zahlen“ und „Meine ersten Buchstaben“ des Carlsen Verlages für uns entdeckt haben. Jetzt konnten wir so richtig loslegen mit dem Zählen, dem Rechnen und den ersten Vorübungen zum Lesen! Und ich muss zugeben: Nicht nur unsere Tochter ist von diesen Lernbüchern total begeistert, sondern ich finde sie auch total super.

 

 

 

Unserer Tochter gefallen diese interaktiven Lernbücher richtig gut. Sie findet die Bücher „total klasse“, denn „das macht so richtig Spaß!“. Sicherlich spielt bei unserer Tochter die Tatsache, dass es sich um interaktive Lernbücher handelt und sie hierfür ganz offiziell(!) mein Smartphone nutzen darf, keine unerhebliche Rolle.

 

Kaum waren die beiden Bücher bei uns zu Hause eingetroffen, wurden sie direkt von unserem Mädel in Beschlag genommen und ausgiebigst studiert. Dies ist das Schöne an diesen Büchern: Sie können auch ohne Smartphone angesehen werden und bieten in diesem Fall den gleichen Mehrwert wie „normale“ Lernbücher auch. Mengen werden bildlich und mit den zugehörigen Zahlen dargestellt, anhand der Bilder können einfache Rechenaufgaben gelöst werden und Buchstaben lassen sich ebenfalls mittels der zugehörigen Bilder erlernen.

 

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Rot für Rüssel

 

Wir bedanken uns recht herzlich für das tolle Buch vom Leiv Verlag.

Natürlich freuen wir uns über jede Kooperation und sind über jede einzelne sehr dankbar.

mehr lesen 0 Kommentare

Ein Jahr mit Rüssel

 

Wir bedanken uns recht herzlich für das tolle Buch vom Leiv Verlag.

Natürlich freuen wir uns über jede Kooperation und sind über jede einzelne sehr dankbar.

mehr lesen 0 Kommentare

Was ist Was- Fussball

Wir bedanken uns recht herzlich bei Tessloff Verlag für den Band 126 der Was ist Was? Reihe. Meine Kinder und ich lesen sehr gern und informieren uns auch gern. Mein Sohn ist nun genau in dem richtigen Alter, wo er gern genau so etwas liest, um viel zu erlernen und um mit Wissen zu glänzen. Denn er gibt gern weiter was er Neues weiß und erzählt es dann jedem.

mehr lesen 0 Kommentare

Hummel Holly- Band 1

 

 

Holly ist eine neugierige und abenteuerlustige Hummel, die innerhalb dieses Buches 5 tolle Geschichten erlebt. Auf 80 farbigen Seiten werden die Abenteuer in Reimform geschrieben und illustriert. Das Buch bietet eine große Werbeplattform, da man durch Eltern, Großeltern und Kinder eine enorme Zielgruppe erreicht. Holly soll den Kindern ein strahlendes Lächeln zaubern und mitnehmen auf eine spannende Reise. Eine Unterstützung von 1,50 Euro pro Buch geht an den Bundesverband Kinderhospiz e.V.

mehr lesen 0 Kommentare

Warum haben wir Angst in der heutigen Zeit?

 

Die Anschläge in Paris, das abgesagte Fußballspiel in Hannover - viele Menschen fürchten sich jetzt vor weiteren Attentaten. Dabei ist es viel wahrscheinlicher beim Radfahren zu sterben als durch einen Terroranschlag. Warum haben wir trotzdem Angst?

 

 

 

Wir unterliegen dabei einer sogenannten kognitiven Verzerrung. Bei Ereignissen, die sich besonders stark ins Gedächtnis einprägen, überschätzen wir die Wahrscheinlichkeit, dass sie wieder eintreten. Dabei spielen unsere Emotionen natürlich eine große Rolle. Je mehr mich ein Ereignis emotional berührt, desto besser kann ich mich später daran erinnern.

 

 

 

Hinzu kommt, dass wir dazu neigen, mehr Empathie für Menschen zu empfinden, die uns gefühlt näher stehen. Da kommt schnell der Gedanke: “Wenn es in Paris passiert ist, könnte es hier auch bald passieren“. Vielleicht war man selbst schon mal in Paris oder kennt jemanden von dort. All das trägt dazu bei, dass dieses Ereignis als persönlich relevant eingeschätzt wird und uns besonders Angst macht.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Respekt, was ist das?!

Es gibt soviele wichtige Themen auf der Welt, die einfach nicht genug besprochen werden oder mit denen sich keiner auseindersetzt.

Was zum Beispiel ist Respekt? Was macht Respekt aus? Worauf kommt es an? Wie ist das mit anderen Kulturen?

 

Respekt

 

In unserer Gesellschaft geht der Respekt verloren! Ich denke es setzt sich aus wesentlichen Regeln zusammen!! Was ist Respekt?! Diese Formen der Gestik und Körperhaltung sieht und kennt man: Japaner verneigen sich voreinander, das "Sir" in Australien und England wirkt positiv gegenüber dem Gesprächspartner, und das Händeschütteln zwischen Gesprächspartnern zeigt mitunter den Charakter des Gegenüber. Als selbstverständlich sollten wir es ansehen, wenn wir älteren Damen im Bus oder im Zug den Platz freihalten und das hat auch viel mit Respekt gegenüber älteren Generationen zu tun.  Selbst beim Flirten sind von beiden Seiten ein Mindestmaß an Anstand und Höflichkeit zu erwarten. So kann das Flirtobjekt sich nicht wortlos umdrehen und die Person, die das Gespräch findet, sollte seine Worte überlegt wählen. Respekt gegenüber anderen Menschen zeigt sich im alltäglichen Geschehen und auf höheren medialen Ebenen, bei der nicht nur das Gesagte den Menschen in den Vordergrund rücken. Von daher ist es wichtig, schon in jungen Jahren wichtige Werte zu vermitteln, die in zwischenmenschlichen Kontakten miteinander benötigt werden.

 

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Basteln mit Kindern

Ein weiteres Thema was wir wichtig finden und immer wieder ein Thema bei uns selbst ist, ist das Basteln und kreativ sein.

Wir finden es sehr entspannend etwas zu basteln und schön unserer Kreativität freien Lauf zu lassen.

Und haben uns auch zu dem Thema viele weitere Gedanken gemacht und uns auch hier mit ein paar Spezialisten ausgesprochen und sind auf viele Nenner gekommen, wieso dies so wichtig ist für uns als Erwachsene, wie auch für die Kinder.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Lolek und Bolek- Am Orinoko

Vielen lieben Dank an den Verlag für das schöne Kinderbuch. Ich selbst bin ein DDR Kind und kenne sehr viele Klassiker und freue mich umso mehr mit einem Verlag zu arbeiten, der mich wieder in meine eigene Kindheit zurückbringt.

 

Über den Verlag

1954 gegründet, ist der Eulenspiegel Verlag als Namensgeber bis heute der bekannteste und beliebteste Verlag der Gruppe. 1993 wurde er, gemeinsam mit dem Verlag Das Neue Berlin, in die Eulenspiegel Verlagsgruppe eingegliedert. Ursprünglich veröffentlichte er überwiegend humoristisch-satirische Literatur aus dem In- und Ausland. Inzwischen findet der aufmerksame Leser auch interessante Romane neben den witzig-kritischen Werken.

Im Jahr 2010 entstand der Eulenspiegel Kinderbuchverlag. Hier werden überwiegend DDR-Kinderbücher und Klassiker der Kinderbuchliteratur in neuer Gestaltung wiederaufgelegt.

mehr lesen 0 Kommentare

Kosmo und Klax- Gute-Nacht-Geschichten

 

 

 

Wir haben von MIXTVISION schon einige Apps testen dürfen und von jeder einzelnen waren wir begeistert und die Mädchen spielen diese heute noch sehr gern.

 

Aber es gibt auch Bücher, wie wir zur Leipziger Buchmesse erfahren haben.

Also haben wir uns im Regal umgesehen und uns eines mitgenommen.

Das schöne war, Autor und Illustrator waren vor Ort, sodass wir es uns signieren lassen konnten.

mehr lesen 0 Kommentare

Nerf Super Soaker DartFire

Wir durften mal wieder eine neue NERF testen, die Freude war natürlich bei meinem Sohn sehr groß.

Die Marke NERF steht schon seit Jahren für ultimativen Blaster-Spaß. Nach dem weltweit durchschlagenden Erfolg der NERF-Reihe präsentieren die Experten für den actiongeladene Freizeitspaß jetzt eine Produktlinie, die mit der besten Blaster-Technik aller Zeiten aufwartet: Die NERF N-Strike Elite-Blaster sind da!

mehr lesen 0 Kommentare

Natur nahe bringen

Wir haben uns einmal etwas informiert und sind sehr an dem Thema dran, Kinder gehören nach draussen. Wir sind auch viel an der frischen Luft, die tut gut, man kann viel entdecken und auch lernen und viel Spaß haben.

Kinder – insbesondere Stadtkinder – sind der Natur heute oft extrem entfremdet. Sie kennen viele Tiere, Pflanzen und natürliche Landschaftsformen ausschließlich aus Bilderbüchern oder aus dem Fernsehen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mehr lustige Geschichten

 

Wir bedanken uns recht herzlich für das tolle Buch vom Leiv Verlag.

Natürlich freuen wir uns über jede Kooperation und sind über jede einzelne sehr dankbar.

mehr lesen 0 Kommentare

Auf unsrer Wiese gehet was.....

Vielen lieben Dank an den Verlag für das schöne Kinderbuch. Ich selbst bin ein DDR Kind und kenne sehr viele Klassiker und freue mich umso mehr mit einem Verlag zu arbeiten, der mich wieder in meine eigene Kindheit zurückbringt.

 

Über den Verlag

1954 gegründet, ist der Eulenspiegel Verlag als Namensgeber bis heute der bekannteste und beliebteste Verlag der Gruppe. 1993 wurde er, gemeinsam mit dem Verlag Das Neue Berlin, in die Eulenspiegel Verlagsgruppe eingegliedert. Ursprünglich veröffentlichte er überwiegend humoristisch-satirische Literatur aus dem In- und Ausland. Inzwischen findet der aufmerksame Leser auch interessante Romane neben den witzig-kritischen Werken.

Im Jahr 2010 entstand der Eulenspiegel Kinderbuchverlag. Hier werden überwiegend DDR-Kinderbücher und Klassiker der Kinderbuchliteratur in neuer Gestaltung wiederaufgelegt.

mehr lesen 0 Kommentare

Wissenswertes und Erinnerungen laminieren

Wir durften das Laminiergerät von Fellowes testen, uns kommt das sehr gelegen da wir gern mal Neues ausprobieren und viel Basteln.

Fellowes ist ein weltweiter Hersteller und Vermarkter von Büromaschinen, Archivlösungen und Arbeitsplatzzubehör. Unsere Produkte wurden entwickelt um Qualität, Effizienz und Produktivität am Arbeitsplatz zu steigern.

Sie bieten ein breit gefächertes Angebot an Marken und Produkten, die strenge Standards bei Qualität und Innovation erfüllen.

mehr lesen 0 Kommentare

Luzifer junior- Zu gut für die Hölle

Vielen lieben Dank an den Verlag für das tolle Buch.

 

Über den Verlag
Der Loewe Verlag wurde am 8. Juni 1863 von Buchhändler Friedrich Loewe in Leipzig gegründet. Anfangs bot der Verlag noch ein breites Spektrum an Veröffentlichungen an, welches sich dann mit der Zeit auf Jugendschriften, Märchen, Klassiker und Bilderbücher verfeinerte.
Nach dem Tod Loewes Im Jahr 1876 wurde der Buchhändler Adolf Refelshöfer Geschäftsführer. Dieser erweiterte das Kinder- und Jugendbuchsegment stetig und verkaufte 1879 das Unternehmen an den Buchhändler Wilhelm Effenberger.
Unter der Regie von Effenberger wurde der Verlagssitz von Leipzig nach Stuttgart verlegt und das Programm an Veröffentlichungen auf über 400 Titel erhöht. Er erweiterte das Angebot auch um Lehrmittel.
Im Jahr 1901 verkaufte Effenberger den Verlag an seinen langjährigen Mitarbeiter Ferdinand Carl. Dieser erhöhte die Anzahl der Verlagsveröffentlichungen auf 20-30 Novellen im Jahr. Carl teilte zudem das Sortiment in preisgünstige Volksausgaben und aufwändige, jedoch auch teurere Prachtbände auf. Für eine große Anzahl der Illustrationen war eine Zusammenarbeit mit der lithographischen Anstalt A. Gatternicht eingerichtet worden. In der Zeit unter Ferdinand Carl erschienen beispielsweise Werke von Elsa Beskow, Heinrich Hoffmann, August Kopisch sowie Wilhelm Buschs Bilderbuch Max und Moritz.
Am 1. Januar 1920 trat Fritz Carl Ferdinand, der Sohn Carl Ferdinands, in die Verlagsleitung ein und wurde Geschäftsführer. Während des Ersten Weltkriegs musste aufgrund von Material- und Personalknappheit die Produktion komplett eingestellt werden. Bei Kriegsende wurde die Produktion wieder aufgenommen. Während des Zweiten Weltkriegs wurde sowohl das Verlagshaus als auch das Archiv des Verlags durch Bomben zerstört. Daraus resultierend und auch aufgrund der Währungsreform wurde der Verlag ab 1948 von Grund auf neu aufgebaut. Das Unternehmen setzte auf aufwändig gestaltete Klassikerausgaben und konnte so 1959 mit Alfred Weidenmanns Jugendbuch Gepäckschein 666 einen großen Erfolg erzielen.
1965 verkaufte Fritz Carl, der bis dato keine Nachkommen hatte, das Unternehmen an Adolf Gondrom. Dieser verlegte den Verlagssitz nach Bayreuth und integrierte außerdem seinen Sohn Volker Gondrom direkt in die Unternehmensleitung. Kurze Zeit später übernahm Volker Gondrom die Rolle des Geschäftsführers und verlegte den Hauptsitz des Verlags 1985 ein drittes Mal, und zwar in das wenige wenige Kilometer von Bayreuth entfernte Bindlach. Dort wurde mit dem Bau einer Versandzentrale begonnen, die 1987 fertiggestellt wurde.
2012 wurde die Geschäftsleitung mit Christoph Gondrom abermals erneuert.

mehr lesen 0 Kommentare

Ein kleiner Frosch macht Ärger

Wir durften ein tolles Kinderbuch von Boje Verlag lesen. Bücher sind bei uns immer gern gesehen und wir lesen ja so gern.

 

 

 

Inhalt

Der kleine Frosch hat allerlei Unsinn im Kopf: Er malt Vater Frosch an, der friedlich im Bett schlummert, schmort das Telefon im Backofen und wäscht alle Bücher einmal gründlich durch. Seine Eltern haben ihre liebe Not mit ihm. Als sie mal wieder schimpfen, hat der kleine Frosch die Nase voll und büxt aus. Aber ob Familie Frosch ohne ihn wirklich besser dran ist?

 

mehr lesen 0 Kommentare

Rätselspaß "Prinzessinnen"

Wir durften auch ein paar Malbücher von Tessloff Verlag testen, mit sowas liegt man ja bei meinen Mädchen sowieso immer richtig.

Also war auch dementsprechend die Begeisterung sehr hoch. Und schon wurden die Stifte angespitzt und es wurde losgelegt. Wir bedanken uns sehr für die tollen Produkte, wir hatten und haben viel Spass damit.

 

Über Tessloff

Für Sie...
... stehen die Kinder im Mittelpunkt!

Seit über 50 Jahren dreht sich bei Tessloff alles um die kindliche Wissbegierde. Ihr Antrieb ist es, Kinder neugierig auf die Welt zu machen, diese Neugier am Leben zu erhalten und die Kinder in ihrer Freude am spielerischen Entdecken ihrer Umwelt zu begleiten und zu bestärken.


... ist Neugier der Beginn allen Wissens!

Sie möchten Kindern mit altersgerechter Wissenvermittlung auf dem Weg durch ihr Leben begleiten. Das beginnt bei den ersten Lebenserfahrungen der Allerkleinsten, geht über Fähigkeiten und Fertigkeiten für die Schule und betrifft traditionell vor allem spannende Sachthemen.


... geht Qualität über alles!

Sorgfalt im Umgang mit Text und Bild ist für Sie Pflicht. Ihre Produkte liegen durchdachte, fundierte Konzepte zu Inhalt, Optik und Ausstattung zugrunde. Dieser Qualitätsanspruch setzt sich fort bei der Auswahl von Materialien und Produktionsstätten.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Zähle die Tiere - Tessloff

Wir durften auch ein paar Malbücher von Tessloff Verlag testen, mit sowas liegt man ja bei meinen Mädchen sowieso immer richtig.

Also war auch dementsprechend die Begeisterung sehr hoch. Und schon wurden die Stifte angespitzt und es wurde losgelegt. Wir bedanken uns sehr für die tollen Produkte, wir hatten und haben viel Spass damit.

 

Über Tessloff

Für Sie...
... stehen die Kinder im Mittelpunkt!

Seit über 50 Jahren dreht sich bei Tessloff alles um die kindliche Wissbegierde. Ihr Antrieb ist es, Kinder neugierig auf die Welt zu machen, diese Neugier am Leben zu erhalten und die Kinder in ihrer Freude am spielerischen Entdecken ihrer Umwelt zu begleiten und zu bestärken.


... ist Neugier der Beginn allen Wissens!

Sie möchten Kindern mit altersgerechter Wissenvermittlung auf dem Weg durch ihr Leben begleiten. Das beginnt bei den ersten Lebenserfahrungen der Allerkleinsten, geht über Fähigkeiten und Fertigkeiten für die Schule und betrifft traditionell vor allem spannende Sachthemen.


... geht Qualität über alles!

Sorgfalt im Umgang mit Text und Bild ist für Sie Pflicht. Ihre Produkte liegen durchdachte, fundierte Konzepte zu Inhalt, Optik und Ausstattung zugrunde. Dieser Qualitätsanspruch setzt sich fort bei der Auswahl von Materialien und Produktionsstätten.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Glitzer-Sticker Malbuch "Prinzessinnen"

Wir durften auch ein paar Malbücher von Tessloff Verlag testen, mit sowas liegt man ja bei meinen Mädchen sowieso immer richtig.

Also war auch dementsprechend die Begeisterung sehr hoch. Und schon wurden die Stifte angespitzt und es wurde losgelegt. Wir bedanken uns sehr für die tollen Produkte, wir hatten und haben viel Spass damit.

 

Über Tessloff

Für Sie...
... stehen die Kinder im Mittelpunkt!

Seit über 50 Jahren dreht sich bei Tessloff alles um die kindliche Wissbegierde. Ihr Antrieb ist es, Kinder neugierig auf die Welt zu machen, diese Neugier am Leben zu erhalten und die Kinder in ihrer Freude am spielerischen Entdecken ihrer Umwelt zu begleiten und zu bestärken.


... ist Neugier der Beginn allen Wissens!

Sie möchten Kindern mit altersgerechter Wissenvermittlung auf dem Weg durch ihr Leben begleiten. Das beginnt bei den ersten Lebenserfahrungen der Allerkleinsten, geht über Fähigkeiten und Fertigkeiten für die Schule und betrifft traditionell vor allem spannende Sachthemen.


... geht Qualität über alles!

Sorgfalt im Umgang mit Text und Bild ist für Sie Pflicht. Ihre Produkte liegen durchdachte, fundierte Konzepte zu Inhalt, Optik und Ausstattung zugrunde. Dieser Qualitätsanspruch setzt sich fort bei der Auswahl von Materialien und Produktionsstätten.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Der berühmt- berüchtigte Talentwettbewerb

Vielen lieben Dank an den Verlag für das tolle Buch.

 

Über den Verlag
Der Loewe Verlag wurde am 8. Juni 1863 von Buchhändler Friedrich Loewe in Leipzig gegründet. Anfangs bot der Verlag noch ein breites Spektrum an Veröffentlichungen an, welches sich dann mit der Zeit auf Jugendschriften, Märchen, Klassiker und Bilderbücher verfeinerte.
Nach dem Tod Loewes Im Jahr 1876 wurde der Buchhändler Adolf Refelshöfer Geschäftsführer. Dieser erweiterte das Kinder- und Jugendbuchsegment stetig und verkaufte 1879 das Unternehmen an den Buchhändler Wilhelm Effenberger.
Unter der Regie von Effenberger wurde der Verlagssitz von Leipzig nach Stuttgart verlegt und das Programm an Veröffentlichungen auf über 400 Titel erhöht. Er erweiterte das Angebot auch um Lehrmittel.
Im Jahr 1901 verkaufte Effenberger den Verlag an seinen langjährigen Mitarbeiter Ferdinand Carl. Dieser erhöhte die Anzahl der Verlagsveröffentlichungen auf 20-30 Novellen im Jahr. Carl teilte zudem das Sortiment in preisgünstige Volksausgaben und aufwändige, jedoch auch teurere Prachtbände auf. Für eine große Anzahl der Illustrationen war eine Zusammenarbeit mit der lithographischen Anstalt A. Gatternicht eingerichtet worden. In der Zeit unter Ferdinand Carl erschienen beispielsweise Werke von Elsa Beskow, Heinrich Hoffmann, August Kopisch sowie Wilhelm Buschs Bilderbuch Max und Moritz.
Am 1. Januar 1920 trat Fritz Carl Ferdinand, der Sohn Carl Ferdinands, in die Verlagsleitung ein und wurde Geschäftsführer. Während des Ersten Weltkriegs musste aufgrund von Material- und Personalknappheit die Produktion komplett eingestellt werden. Bei Kriegsende wurde die Produktion wieder aufgenommen. Während des Zweiten Weltkriegs wurde sowohl das Verlagshaus als auch das Archiv des Verlags durch Bomben zerstört. Daraus resultierend und auch aufgrund der Währungsreform wurde der Verlag ab 1948 von Grund auf neu aufgebaut. Das Unternehmen setzte auf aufwändig gestaltete Klassikerausgaben und konnte so 1959 mit Alfred Weidenmanns Jugendbuch Gepäckschein 666 einen großen Erfolg erzielen.
1965 verkaufte Fritz Carl, der bis dato keine Nachkommen hatte, das Unternehmen an Adolf Gondrom. Dieser verlegte den Verlagssitz nach Bayreuth und integrierte außerdem seinen Sohn Volker Gondrom direkt in die Unternehmensleitung. Kurze Zeit später übernahm Volker Gondrom die Rolle des Geschäftsführers und verlegte den Hauptsitz des Verlags 1985 ein drittes Mal, und zwar in das wenige wenige Kilometer von Bayreuth entfernte Bindlach. Dort wurde mit dem Bau einer Versandzentrale begonnen, die 1987 fertiggestellt wurde.
2012 wurde die Geschäftsleitung mit Christoph Gondrom abermals erneuert.

mehr lesen 0 Kommentare

Fiete- Das verrückte Rennen

Wir bedanken uns recht herzlich für das tolle Such- und Findebuch mit Fiete.

Wir lesen ja sehr gern und unsere Kleinste entdeckt immer wieder gern neues. Wir kennen ja Fiete nun schon eine ganze Weile, da meine Kinder die Apps gern spielen. Und auch die anderen Bücher für die Größeren Kinder haben wir uns alle nachgekauft, weil uns der Seebär mit dem Ringelshirt und dem Drei-Tage-Bart wirklich gefällt.

mehr lesen 0 Kommentare

Die Schlümpfe- Das verlorene Dorf- Europa

 

Vielen lieben Dank an Europa, von denen wir ein paar Produkte zum testen bekamen. Wir hören jetzt wo es kälter ist oder wird des öfteren ein schönes Hörspiel oder schauen ein Film gemeinsam. Europa stellt wunderbare Hörspiele, Kinderlieder und auch Filme her, darunter viele bekannte wie Mascha, die drei ???, Bob der Baumeister, Angelina Ballerina, der Regenbogenfisch und vieles mehr.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Kinderliederzug- Tierparade- Europa

 

Vielen lieben Dank an Europa, von denen wir ein paar Produkte zum testen bekamen. Wir hören jetzt wo es kälter ist oder wird des öfteren ein schönes Hörspiel oder schauen ein Film gemeinsam. Europa stellt wunderbare Hörspiele, Kinderlieder und auch Filme her, darunter viele bekannte wie Mascha, die drei ???, Bob der Baumeister, Angelina Ballerina, der Regenbogenfisch und vieles mehr.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Finger-Nachfahr-Buch - Tessloff

Wir durften auch ein paar Malbücher von Tessloff Verlag testen, mit sowas liegt man ja bei meinen Mädchen sowieso immer richtig.

Also war auch dementsprechend die Begeisterung sehr hoch. Und schon wurden die Stifte angespitzt und es wurde losgelegt. Wir bedanken uns sehr für die tollen Produkte, wir hatten und haben viel Spass damit.

 

Über Tessloff

Für Sie...
... stehen die Kinder im Mittelpunkt!

Seit über 50 Jahren dreht sich bei Tessloff alles um die kindliche Wissbegierde. Ihr Antrieb ist es, Kinder neugierig auf die Welt zu machen, diese Neugier am Leben zu erhalten und die Kinder in ihrer Freude am spielerischen Entdecken ihrer Umwelt zu begleiten und zu bestärken.


... ist Neugier der Beginn allen Wissens!

Sie möchten Kindern mit altersgerechter Wissenvermittlung auf dem Weg durch ihr Leben begleiten. Das beginnt bei den ersten Lebenserfahrungen der Allerkleinsten, geht über Fähigkeiten und Fertigkeiten für die Schule und betrifft traditionell vor allem spannende Sachthemen.


... geht Qualität über alles!

Sorgfalt im Umgang mit Text und Bild ist für Sie Pflicht. Ihre Produkte liegen durchdachte, fundierte Konzepte zu Inhalt, Optik und Ausstattung zugrunde. Dieser Qualitätsanspruch setzt sich fort bei der Auswahl von Materialien und Produktionsstätten.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Der Froschkönig- Hörbuch

Vielen lieben Dank an den Verlag für das tolle Hörbuch.

 

Über den Verlag

Im Amor Verlag erscheinen qualitativ hochwertige Hörbücher und mehr... Ihr Verlagsprogramm umfasst unterhaltende Bildungsmedien für kleine Kinder, Schüler und die ganze Familie. Im Bereich der All-Age-Produktionen mit Musikbezug sind Siebesonders erfahren.

 

Als Qualitätsproduzent kreieren, produzieren und vermarkten Sie außerdem inhaltsdichte Medienprodukte im Auftrag namhafter Kunden, bspw. Hörbücher, Hörspiele, Bücher und E-Books. Entlang definierter Vorgaben generieren Sie Textinhalte als eContent und entwickeln zudem enhanced eBooks sowie Apps. Nationales und internationales Rights clearing gehören zu Ihrem Tagesgeschäft.

Bert Alexander Petzold ist geschäftsführender Gesellschafter der Amor Verlag GmbH. Er hat Verlagswirtschaft studiert, als Rundfunkredakteur und für verschiedene Verlage in leitenden Positionen in Vertrieb und Marketing gearbeitet. Bei Universal Music relaunchte er das Label Deutsche Grammophon Literatur und vermarktete als Programmleiter zahlreiche Hörbücher internationaler Autoren und prominenter Künstler die u.a. mit dem Deutschen Hörbuchpreis, dem Preis der deutschen Schallplattenkritik und dem Echo Klassik ausgezeichnet wurden.

mehr lesen 0 Kommentare

Schneewittchen- Hörbuch

Vielen lieben Dank an den Verlag für das tolle Hörbuch.

 

Über den Verlag

Im Amor Verlag erscheinen qualitativ hochwertige Hörbücher und mehr... Ihr Verlagsprogramm umfasst unterhaltende Bildungsmedien für kleine Kinder, Schüler und die ganze Familie. Im Bereich der All-Age-Produktionen mit Musikbezug sind Siebesonders erfahren.

 

Als Qualitätsproduzent kreieren, produzieren und vermarkten Sie außerdem inhaltsdichte Medienprodukte im Auftrag namhafter Kunden, bspw. Hörbücher, Hörspiele, Bücher und E-Books. Entlang definierter Vorgaben generieren Sie Textinhalte als eContent und entwickeln zudem enhanced eBooks sowie Apps. Nationales und internationales Rights clearing gehören zu Ihrem Tagesgeschäft.

Bert Alexander Petzold ist geschäftsführender Gesellschafter der Amor Verlag GmbH. Er hat Verlagswirtschaft studiert, als Rundfunkredakteur und für verschiedene Verlage in leitenden Positionen in Vertrieb und Marketing gearbeitet. Bei Universal Music relaunchte er das Label Deutsche Grammophon Literatur und vermarktete als Programmleiter zahlreiche Hörbücher internationaler Autoren und prominenter Künstler die u.a. mit dem Deutschen Hörbuchpreis, dem Preis der deutschen Schallplattenkritik und dem Echo Klassik ausgezeichnet wurden.

mehr lesen 0 Kommentare

Frühlingshafter Fensterschmuck

Wir durften das Laminiergerät von Fellowes testen, uns kommt das sehr gelegen da wir gern mal Neues ausprobieren und viel Basteln.

Fellowes ist ein weltweiter Hersteller und Vermarkter von Büromaschinen, Archivlösungen und Arbeitsplatzzubehör. Unsere Produkte wurden entwickelt um Qualität, Effizienz und Produktivität am Arbeitsplatz zu steigern.

Sie bieten ein breit gefächertes Angebot an Marken und Produkten, die strenge Standards bei Qualität und Innovation erfüllen.

mehr lesen 0 Kommentare

DIY Pflanzenschilder

Wir durften das Laminiergerät von Fellowes testen, uns kommt das sehr gelegen da wir gern mal Neues ausprobieren und viel Basteln.

Fellowes ist ein weltweiter Hersteller und Vermarkter von Büromaschinen, Archivlösungen und Arbeitsplatzzubehör. Unsere Produkte wurden entwickelt um Qualität, Effizienz und Produktivität am Arbeitsplatz zu steigern.

Sie bieten ein breit gefächertes Angebot an Marken und Produkten, die strenge Standards bei Qualität und Innovation erfüllen.

mehr lesen 0 Kommentare

Das Maulwurf Reise Wimmelbuch

 

Wir bedanken uns recht herzlich für das tolle Buch vom Leiv Verlag.

Natürlich freuen wir uns über jede Kooperation und sind über jede einzelne sehr dankbar.

mehr lesen 0 Kommentare

Saturn 3i Laminator

Wir durften das Laminiergerät von Fellowes testen, uns kommt das sehr gelegen da wir gern mal Neues ausprobieren und viel Basteln.

Fellowes ist ein weltweiter Hersteller und Vermarkter von Büromaschinen, Archivlösungen und Arbeitsplatzzubehör. Unsere Produkte wurden entwickelt um Qualität, Effizienz und Produktivität am Arbeitsplatz zu steigern.

Sie bieten ein breit gefächertes Angebot an Marken und Produkten, die strenge Standards bei Qualität und Innovation erfüllen.

mehr lesen 0 Kommentare

Activity Member Edition

Wir durften ein das exklusive Activity nur für Clubmitglieder testen.

Bei Piantnik kann man Clubmitglied werden und sich auf vieles freuen. So heisst es auf der Seite:

"Werde Mitglied im Club Piatnik und hol dir die aktuellsten Insider-Infos mit dem Club-Newsletter nur für Mitglieder, komm in den Genuss von exklusiven Vorteilen und entdecke spielerisch die Welt von Piatnik.

Wir wollen unsere Spiele-Community besser kennenlernen und fördern. Deshalb haben wir für alle eingefleischten Zocker, passionierten Hobby-Ludothekare und großen wie kleinen Spielefans ein besonderes Angebot."

Jeder kann sich anmelden, einfach hier.

Über Piatnik

Sie sind ein Wiener Spieleverlag und produzieren Brettspiele, Spielkarten und Puzzles. Spielen macht Ihnen Spaß. Gemeinsam spielen, um genau zu sein: Miteinander und persönlich. Das ist Ihre Stärke.

Nicht dass Sie etwas gegen Games auf PC, Konsole oder Handy hätten. Nein, gar nicht. Aber Sie sind halt Wiener und lieben es gesellig. Wenn schon Games, dann lieber Gesellschaftsspiele: Kartenspiele, Brettspiele, Partyspiele und Puzzles. Spiele für Kinder und Erwachsene oder beide. Spiele für die ganze Familie. Das ist Ihre Leidenschaft.

mehr lesen 5 Kommentare

Fiete- Mein erstes Wörterbuch

Wir bedanken uns recht herzlich für das tolle Such- und Findebuch mit Fiete.

Wir lesen ja sehr gern und unsere Kleinste entdeckt immer wieder gern neues. Wir kennen ja Fiete nun schon eine ganze Weile, da meine Kinder die Apps gern spielen. Und auch die anderen Bücher für die Größeren Kinder haben wir uns alle nachgekauft, weil uns der Seebär mit dem Ringelshirt und dem Drei-Tage-Bart wirklich gefällt.

mehr lesen 0 Kommentare

Disney Die Schöne und das Biest- Hasbro

Wir durften Dank Hasbro das Set zum neuen Kinofilm von "Die Schöne und das Biest" testen, lieben Dank dafür.

 

Kurz zur Geschichte

 

Belle lebt in einem beschaulichen Dorf und hat einen etwas sonderlichen Erfinder zum Vater. Die Avancen von Schönling Gaston wehrt sie geschickt ab und vergräbt ihre Nase viel lieber in Büchern. Dann allerdings gerät ihr Vater in die Gefangenschaft eines fürchterlichen Ungeheuers, dass in einem verzauberten Schloss wohnt. Um den Erfinder zu retten, bietet Belle ihr Leben im Austausch gegen das ihres Vaters an. Als Gefangene muss sie in die unheimliche Burg ziehen, wo sie herausfindet, dass nicht nur auf dem Gemäuer, sondern auch auf den Bewohnern desselben ein Fluch lastet.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Ostergrasköpfe

Der eigene Rasen auf 3 cm². Dieser Hase ist sehr einfach zu basteln und ideal als Osterdekoration.

 

Benötigt wird:

 

 

1 Feinstrumpf Söckchen (oder eine Strumpfhose abschneiden)

 

1 Hand voll Grassamen

 

Sägemehl

 

Becher als Untersetzer

 

etwas Schnur

 

Papier

 

Schere

 

Alleskleber

 

mehr lesen 0 Kommentare

Elena von Avalor- Hasbro

 

 

Nachdem Elena ihr magisches Königreich Avalor vor einer bösen Hexe gerettet hat, regiert sie das Land als Kronprinzessin, bis sie alt genug ist, Königin zu sein. Immer für ein Abenteuer bereit, beginnt sie auch zu verstehen, wie wichtig Freundschaft, Mitgefühl, Willensstärke und Teamwork für ihre neue Rolle sind. Unterstützung erhält die mutige Kronprinzessin von ihren Großeltern sowie ihrer neuen Freundin Naomi. Außerdem stehen ihr ihre kleine Schwester Isabel, ihre Freunde Mateo und Gabbe, sowie ein Trio fantastischer Kreaturen und Wesen mit magischen Kräften zur Seite.

 

mehr lesen 5 Kommentare

Conni und der Babysitter- Europa

 

Vielen lieben Dank an Europa, von denen wir ein paar Produkte zum testen bekamen. Wir hören jetzt wo es kälter ist oder wird des öfteren ein schönes Hörspiel oder schauen ein Film gemeinsam. Europa stellt wunderbare Hörspiele, Kinderlieder und auch Filme her, darunter viele bekannte wie Mascha, die drei ???, Bob der Baumeister, Angelina Ballerina, der Regenbogenfisch und vieles mehr.

 

mehr lesen 1 Kommentare

Super Mascha - Europa

 

Vielen lieben Dank an Europa, von denen wir ein paar Produkte zum testen bekamen. Wir hören jetzt wo es kälter ist oder wird des öfteren ein schönes Hörspiel oder schauen ein Film gemeinsam. Europa stellt wunderbare Hörspiele, Kinderlieder und auch Filme her, darunter viele bekannte wie Mascha, die drei ???, Bob der Baumeister, Angelina Ballerina, der Regenbogenfisch und vieles mehr.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mascha geht zum Zirkus- Hörbuch

 

Vielen lieben Dank an Europa, von denen wir ein paar Produkte zum testen bekamen. Wir hören jetzt wo es kälter ist oder wird des öfteren ein schönes Hörspiel oder schauen ein Film gemeinsam. Europa stellt wunderbare Hörspiele, Kinderlieder und auch Filme her, darunter viele bekannte wie Mascha, die drei ???, Bob der Baumeister, Angelina Ballerina, der Regenbogenfisch und vieles mehr.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Melianda Rucksack

 

 

Wir durften einen tollen Rucksack testen.

Ich fand den Test perfekt, denn mein Sohn wechselt nun von der Grundschule auf die Oberschule und da macht sich ein Tonister echt schlecht. Zudem finde ich die Tonister auch so schon sehr schwer vom Gewicht, also musste so oder ein neuer Rucksack her, der sich vielleicht auch gut als Schulranzen.

mehr lesen 1 Kommentare

Cardline Weltenbummler- Asmodee

 Wir durften für Asmodee einige Spiele testen, lieben Dank dafür.

Über Asmodee

 

Die Asmodee GmbH wurde 2008 als Tochter der Asmodee SAS in Frankreich gegründet und ist ein eigenständiger deutscher Vertrieb und Verlag für Gesellschaftsspiele. Als Teil der Asmodee Group, die insgesamt über acht Niederlassungen in Europa, den USA und China verfügt, arbeitet Asmodee Deutschland international mit rund 30 Partnerverlagen zusammen. Viele der Partner zählen weltweit zu den bekanntesten Verlagen in der Spielebranche. Mit ihnen bringt Asmodee in Deutschland jedes Jahr neue Spiele auf den Markt, die die Spieler fesseln und begeistern. Vom Hauptsitz des Unternehmens in Essen kümmert sich Asmodee Deutschland um das gesamte Spektrum der Verlags- und Vertriebsarbeit, von der Redaktion, über das Marketing bis hin zum Verkauf.

 

Mit seinem umfangreichen Sortiment an Spielen – von Dobble wie auch Die Werwölfe von Düsterwald über Dixit (Spiel des Jahres 2010) bis zu 7 Wonders (Kennerspiel des Jahres 2011) oder Nations – bringt Asmodee in Deutschland Spiele für jeden Geschmack auf den Markt. Für seine Produkte legt Asmodee großen Wert auf herausragende Spiele, wie auch 2014 zwei Nominierungen zum Spiel des Jahres, für die Spiele Splendor und Concept, belegen. 

Das Ziel von Asmodee ist, Spielen für möglichst viele Menschen attraktiv zu machen. Aus diesem Grund unterstützt der Verlag auch zahlreiche Spieltage und Messen sowie den Fachhandel aktiv mit Aktionen und Personal.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Cardline Tiere- Asmodee

 Wir durften für Asmodee einige Spiele testen, lieben Dank dafür.

Über Asmodee

 

Die Asmodee GmbH wurde 2008 als Tochter der Asmodee SAS in Frankreich gegründet und ist ein eigenständiger deutscher Vertrieb und Verlag für Gesellschaftsspiele. Als Teil der Asmodee Group, die insgesamt über acht Niederlassungen in Europa, den USA und China verfügt, arbeitet Asmodee Deutschland international mit rund 30 Partnerverlagen zusammen. Viele der Partner zählen weltweit zu den bekanntesten Verlagen in der Spielebranche. Mit ihnen bringt Asmodee in Deutschland jedes Jahr neue Spiele auf den Markt, die die Spieler fesseln und begeistern. Vom Hauptsitz des Unternehmens in Essen kümmert sich Asmodee Deutschland um das gesamte Spektrum der Verlags- und Vertriebsarbeit, von der Redaktion, über das Marketing bis hin zum Verkauf.

 

Mit seinem umfangreichen Sortiment an Spielen – von Dobble wie auch Die Werwölfe von Düsterwald über Dixit (Spiel des Jahres 2010) bis zu 7 Wonders (Kennerspiel des Jahres 2011) oder Nations – bringt Asmodee in Deutschland Spiele für jeden Geschmack auf den Markt. Für seine Produkte legt Asmodee großen Wert auf herausragende Spiele, wie auch 2014 zwei Nominierungen zum Spiel des Jahres, für die Spiele Splendor und Concept, belegen. 

Das Ziel von Asmodee ist, Spielen für möglichst viele Menschen attraktiv zu machen. Aus diesem Grund unterstützt der Verlag auch zahlreiche Spieltage und Messen sowie den Fachhandel aktiv mit Aktionen und Personal.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Löwenväter singen nicht

Kurz über den Verlag

1841 ist das Gründungsjahr der Druckerei Julius Beltz im thüringschen Langensalza, nahe Erfurt. 1868 übernahm Julius Beltz (1819-1892) den Verlag Adolph Büchting  in Nordhausen. Daraus wurde das »Verlagsgeschäft Julius Beltz«, ein Verlag für Lehrbücher mit regionaler Verbreitung.

 

Heute ist der Verlag in den Themenbereichen Kinder- und Jugendbuch, Bildung und Erziehung, Weiterbildung, Pädagogik und Psychologie tätig.

 

Der Beltz Kinder- und Jugendbuchverlag mit den Programmen Beltz & Gelberg, Gulliver, Beltz I Der KinderbuchVerlag publiziert seit 1971 Bilderbücher, Kinderbücher und Jugendliteratur. Zielsetzung ist es seit Anfang und bis heute, eine breite Vielfalt an literarisch und künstlerisch hochwertigen Titeln zu verlegen, originäre und außergewöhnliche Titel in einem Autorenverlag. Zunehmend ergänzt werden die Programme durch populäre Titel, auf Zielgruppe und Markt zugeschnitten.

 

Der pädagogische Fachverlag Beltz bietet ein umfangreiches Programm für die schulische Praxis und für die Aus- und Weiterbildung von Lehrer/innen aller Schularten und -stufen an. Ergänzt wird dieses Programm durch Handbücher, Nachschlagewerke und die Zeitschrift »Pädagogik«.

 

Bei Beltz Juventa steht das Soziale im Fokus. Das thematische Spektrum reicht von Sozialer Arbeit und Erziehungswissenschaft bis zu Soziologie, Psychologie, Pflege- und Gesundheitswissenschaften. Das Programm umfasst wissenschaftliche Fachpublikationen und 14 Fachzeitschriften, auch das »Sozialmagazin« erscheint dort.

 

Das Programm Beltz Sachbuch bietet Sachbücher und  Ratgeber für die Bereiche Baby und Kleinkind, Kindheit, Jugend, Adoleszenz, Eltern, Familie, Bildung, Schule, Leben im Alter und Psychologie an.

 

Das Buchprogramm Beltz Psychologie publiziert psychologische Fachliteratur sowohl für den universitären und wissenschaftlichen Bereich als auch für die Praxis. Das Programm deckt sämtliche psychologischen Fachbereiche ab; Schwerpunkt ist der Bereich Psychotherapie.

 

Die Zeitschrift »Psychologie Heute« ist seit 35 Jahren das erfolgreiche Wissensmagazin im deutschsprachigen Raum, das sich auf die Human- und Sozialwissenschaften spezialisiert hat. Die Zeitschrift behandelt alle großen Themen des Lebens: Partner­schaft und Familie, Kindheit und Erziehung, Arbeit und Beruf, Gesundheit, Kultur, Lebensstile und Medien. Es wird aktuell, fachlich seriös und umfassend über Trends und Fortschritte in den Wissensgebieten Psychologie, Psychotherapie, Medizin, Philosophie und Soziologie berichtet.

 

Seit 2015 gehört der Campus Verlag mit 100% zur Unternehmensgruppe Beltz. Gegründet wurde das Unternehmen 1975 von Frank Schwoerer und Dr. Manfred Beltz Rübelmann. Die zuletzt 50% von Sohn Thomas Schwoerer übergibt er an Beltz. Campus ist eine starke Marke für kritische Sozialwissenschaften und Wirtschaftsfachbuch, Beruf und Karriere, Management, Führung und Finanzen. Das besondere Profil des Verlages und seine programmatische Unabhängigkeit sollen auch zukünftig erhalten bleiben.

 

Die Verlagsgruppe Beltz und Campus beschäftigt insgesamt 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gemeinsam erarbeiten wir rund 40 Mio. EUR und gehören damit zu den 50 größten Verlagen Deutschlands.

 

Mit den Grafischen Betrieben in Bad Langensalza, der Beltz Logistik und der Buchhandling Beltz beschäftigen wir insgesamt 390 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erarbeiten einen Jahresumsatz von über 60 Mio. EUR.

 

Wir sind ein unabhängiges Familienunternehmen in der 6. Generation und mit der Überzeugung, dass uns diese Vielfalt gut steht und nur durch Ausgleich Sicherheit gegeben ist, Risiken verteilt sind. So steht das Unternehmen auf mehreren Säulen, sich konsequent fördernd in den unterschiedlichen Stärken und sich ausgleichend in Krisen.

 

mehr lesen 4 Kommentare

Speed Cups- AMIGO Spiele

mehr lesen 4 Kommentare

Die wilde Wilma- Halali und Buddelei

Vielen lieben Dak an den Verlag für das Kinderbuch.

 

Über den Verlag

Der Tulipan Verlag, 2006 in Berlin gegründet, ist ein unabhängiger Kinderbuchverlag mit Sitz in München. Verlegerin ist Mascha Schwarz.

 

Im Tulipan Verlag werden originelle und hochwertige Bilder- und Kinderbücher publiziert.

 

Mit dem »Tulipan-ABC« gibt der Verlag eine Erstlesereihe heraus, die den Anspruch hat Literatur für Erstleser zu bieten und die jungen Leser damit zum Lesen und Lesen lieben motivieren soll. Des Weiteren gibt es für junge LeserInnen ab 7 Jahren die Reihe »Tulipan Kleiner Roman«. Diese schlägt mit weniger umfangreichen, abgeschlossenen Romanen die Brücke zwischen Erstlesern und Kinderroman. Außerdem hat der Verlag mit dem Segment »Verschenkbuch« seit kurzem eine Auswahl an besonderen Bilderbüchern im Programm, die auch Erwachsene gerne lesen. Eine Vielzahl ausgewählter Bilderbücher, Vorlesebücher und Kinderromane ergänzen das Programm.

 

Bei Tulipan trifft man sowohl auf bekannte Autoren und Illustratoren als auch auf interessante Nachwuchstalente.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Es gibt ein Fest

 

 

 

Weil heute ein schöner Tag ist, lädt das Eichhorn alle zu einem Fest ein. Die anderen Tiere finden das seltsam: Ist das ein Grund, ein Fest zu feiern?

» Ja«, meint die Eule.

» Alles, was glücklich macht, darf gefeiert werden.«

Der Biber ist glücklich, dass er sich nicht auf den Daumen gehauen hat, der Hase ist verliebt, und die Maus hat eine Putzhilfe gefunden. Also eilen alle nach Hause und bereiten ein Fest vor. Doch am Abend sitzt jeder allein zu Hause und wartet vergeblich auf Gäste … bis die Eule ruft: »Lasst uns zusammen feiern!«

mehr lesen 0 Kommentare

1000 Meilen- Asmodee

 Wir durften für Asmodee einige Spiele testen, lieben Dank dafür.

Über Asmodee

 

Die Asmodee GmbH wurde 2008 als Tochter der Asmodee SAS in Frankreich gegründet und ist ein eigenständiger deutscher Vertrieb und Verlag für Gesellschaftsspiele. Als Teil der Asmodee Group, die insgesamt über acht Niederlassungen in Europa, den USA und China verfügt, arbeitet Asmodee Deutschland international mit rund 30 Partnerverlagen zusammen. Viele der Partner zählen weltweit zu den bekanntesten Verlagen in der Spielebranche. Mit ihnen bringt Asmodee in Deutschland jedes Jahr neue Spiele auf den Markt, die die Spieler fesseln und begeistern. Vom Hauptsitz des Unternehmens in Essen kümmert sich Asmodee Deutschland um das gesamte Spektrum der Verlags- und Vertriebsarbeit, von der Redaktion, über das Marketing bis hin zum Verkauf.

 

Mit seinem umfangreichen Sortiment an Spielen – von Dobble wie auch Die Werwölfe von Düsterwald über Dixit (Spiel des Jahres 2010) bis zu 7 Wonders (Kennerspiel des Jahres 2011) oder Nations – bringt Asmodee in Deutschland Spiele für jeden Geschmack auf den Markt. Für seine Produkte legt Asmodee großen Wert auf herausragende Spiele, wie auch 2014 zwei Nominierungen zum Spiel des Jahres, für die Spiele Splendor und Concept, belegen. 

Das Ziel von Asmodee ist, Spielen für möglichst viele Menschen attraktiv zu machen. Aus diesem Grund unterstützt der Verlag auch zahlreiche Spieltage und Messen sowie den Fachhandel aktiv mit Aktionen und Personal.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Was ist Was DVD- Natur

Wir durften auch ein paar Malbücher von Tessloff Verlag testen, mit sowas liegt man ja bei meinen Mädchen sowieso immer richtig.

Also war auch dementsprechend die Begeisterung sehr hoch. Und schon wurden die Stifte angespitzt und es wurde losgelegt. Wir bedanken uns sehr für die tollen Produkte, wir hatten und haben viel Spass damit.

 

Über Tessloff

Für Sie...
... stehen die Kinder im Mittelpunkt!

Seit über 50 Jahren dreht sich bei Tessloff alles um die kindliche Wissbegierde. Ihr Antrieb ist es, Kinder neugierig auf die Welt zu machen, diese Neugier am Leben zu erhalten und die Kinder in ihrer Freude am spielerischen Entdecken ihrer Umwelt zu begleiten und zu bestärken.


... ist Neugier der Beginn allen Wissens!

Sie möchten Kindern mit altersgerechter Wissenvermittlung auf dem Weg durch ihr Leben begleiten. Das beginnt bei den ersten Lebenserfahrungen der Allerkleinsten, geht über Fähigkeiten und Fertigkeiten für die Schule und betrifft traditionell vor allem spannende Sachthemen.


... geht Qualität über alles!

Sorgfalt im Umgang mit Text und Bild ist für Sie Pflicht. Ihre Produkte liegen durchdachte, fundierte Konzepte zu Inhalt, Optik und Ausstattung zugrunde. Dieser Qualitätsanspruch setzt sich fort bei der Auswahl von Materialien und Produktionsstätten.

 

 

mehr lesen 5 Kommentare

Zombert und der mutige Angsthase

Vielen lieben Dak an den Verlag für das Kinderbuch.

 

Über den Verlag

Der Tulipan Verlag, 2006 in Berlin gegründet, ist ein unabhängiger Kinderbuchverlag mit Sitz in München. Verlegerin ist Mascha Schwarz.

 

Im Tulipan Verlag werden originelle und hochwertige Bilder- und Kinderbücher publiziert.

 

Mit dem »Tulipan-ABC« gibt der Verlag eine Erstlesereihe heraus, die den Anspruch hat Literatur für Erstleser zu bieten und die jungen Leser damit zum Lesen und Lesen lieben motivieren soll. Des Weiteren gibt es für junge LeserInnen ab 7 Jahren die Reihe »Tulipan Kleiner Roman«. Diese schlägt mit weniger umfangreichen, abgeschlossenen Romanen die Brücke zwischen Erstlesern und Kinderroman. Außerdem hat der Verlag mit dem Segment »Verschenkbuch« seit kurzem eine Auswahl an besonderen Bilderbüchern im Programm, die auch Erwachsene gerne lesen. Eine Vielzahl ausgewählter Bilderbücher, Vorlesebücher und Kinderromane ergänzen das Programm.

 

Bei Tulipan trifft man sowohl auf bekannte Autoren und Illustratoren als auch auf interessante Nachwuchstalente.

 

mehr lesen 8 Kommentare

Die leise Luise

Kurz über den Verlag

1841 ist das Gründungsjahr der Druckerei Julius Beltz im thüringschen Langensalza, nahe Erfurt. 1868 übernahm Julius Beltz (1819-1892) den Verlag Adolph Büchting  in Nordhausen. Daraus wurde das »Verlagsgeschäft Julius Beltz«, ein Verlag für Lehrbücher mit regionaler Verbreitung.

 

Heute ist der Verlag in den Themenbereichen Kinder- und Jugendbuch, Bildung und Erziehung, Weiterbildung, Pädagogik und Psychologie tätig.

 

Der Beltz Kinder- und Jugendbuchverlag mit den Programmen Beltz & Gelberg, Gulliver, Beltz I Der KinderbuchVerlag publiziert seit 1971 Bilderbücher, Kinderbücher und Jugendliteratur. Zielsetzung ist es seit Anfang und bis heute, eine breite Vielfalt an literarisch und künstlerisch hochwertigen Titeln zu verlegen, originäre und außergewöhnliche Titel in einem Autorenverlag. Zunehmend ergänzt werden die Programme durch populäre Titel, auf Zielgruppe und Markt zugeschnitten.

 

Der pädagogische Fachverlag Beltz bietet ein umfangreiches Programm für die schulische Praxis und für die Aus- und Weiterbildung von Lehrer/innen aller Schularten und -stufen an. Ergänzt wird dieses Programm durch Handbücher, Nachschlagewerke und die Zeitschrift »Pädagogik«.

 

Bei Beltz Juventa steht das Soziale im Fokus. Das thematische Spektrum reicht von Sozialer Arbeit und Erziehungswissenschaft bis zu Soziologie, Psychologie, Pflege- und Gesundheitswissenschaften. Das Programm umfasst wissenschaftliche Fachpublikationen und 14 Fachzeitschriften, auch das »Sozialmagazin« erscheint dort.

 

Das Programm Beltz Sachbuch bietet Sachbücher und  Ratgeber für die Bereiche Baby und Kleinkind, Kindheit, Jugend, Adoleszenz, Eltern, Familie, Bildung, Schule, Leben im Alter und Psychologie an.

 

Das Buchprogramm Beltz Psychologie publiziert psychologische Fachliteratur sowohl für den universitären und wissenschaftlichen Bereich als auch für die Praxis. Das Programm deckt sämtliche psychologischen Fachbereiche ab; Schwerpunkt ist der Bereich Psychotherapie.

 

Die Zeitschrift »Psychologie Heute« ist seit 35 Jahren das erfolgreiche Wissensmagazin im deutschsprachigen Raum, das sich auf die Human- und Sozialwissenschaften spezialisiert hat. Die Zeitschrift behandelt alle großen Themen des Lebens: Partner­schaft und Familie, Kindheit und Erziehung, Arbeit und Beruf, Gesundheit, Kultur, Lebensstile und Medien. Es wird aktuell, fachlich seriös und umfassend über Trends und Fortschritte in den Wissensgebieten Psychologie, Psychotherapie, Medizin, Philosophie und Soziologie berichtet.

 

Seit 2015 gehört der Campus Verlag mit 100% zur Unternehmensgruppe Beltz. Gegründet wurde das Unternehmen 1975 von Frank Schwoerer und Dr. Manfred Beltz Rübelmann. Die zuletzt 50% von Sohn Thomas Schwoerer übergibt er an Beltz. Campus ist eine starke Marke für kritische Sozialwissenschaften und Wirtschaftsfachbuch, Beruf und Karriere, Management, Führung und Finanzen. Das besondere Profil des Verlages und seine programmatische Unabhängigkeit sollen auch zukünftig erhalten bleiben.

 

Die Verlagsgruppe Beltz und Campus beschäftigt insgesamt 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gemeinsam erarbeiten wir rund 40 Mio. EUR und gehören damit zu den 50 größten Verlagen Deutschlands.

 

Mit den Grafischen Betrieben in Bad Langensalza, der Beltz Logistik und der Buchhandling Beltz beschäftigen wir insgesamt 390 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erarbeiten einen Jahresumsatz von über 60 Mio. EUR.

 

Wir sind ein unabhängiges Familienunternehmen in der 6. Generation und mit der Überzeugung, dass uns diese Vielfalt gut steht und nur durch Ausgleich Sicherheit gegeben ist, Risiken verteilt sind. So steht das Unternehmen auf mehreren Säulen, sich konsequent fördernd in den unterschiedlichen Stärken und sich ausgleichend in Krisen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Was ist Was- Kindergarten

Wir bedanken uns recht herzlich bei Tessloff Verlag für den Band 126 der Was ist Was? Reihe. Meine Kinder und ich lesen sehr gern und informieren uns auch gern. Mein Sohn ist nun genau in dem richtigen Alter, wo er gern genau so etwas liest, um viel zu erlernen und um mit Wissen zu glänzen. Denn er gibt gern weiter was er Neues weiß und erzählt es dann jedem.

mehr lesen 0 Kommentare

5 Sterne Spuk- Rettung für das Burghotel- Löwe Verlag

Vielen lieben Dank an den Verlag für das tolle Buch.

 

Über den Verlag
Der Loewe Verlag wurde am 8. Juni 1863 von Buchhändler Friedrich Loewe in Leipzig gegründet. Anfangs bot der Verlag noch ein breites Spektrum an Veröffentlichungen an, welches sich dann mit der Zeit auf Jugendschriften, Märchen, Klassiker und Bilderbücher verfeinerte.
Nach dem Tod Loewes Im Jahr 1876 wurde der Buchhändler Adolf Refelshöfer Geschäftsführer. Dieser erweiterte das Kinder- und Jugendbuchsegment stetig und verkaufte 1879 das Unternehmen an den Buchhändler Wilhelm Effenberger.
Unter der Regie von Effenberger wurde der Verlagssitz von Leipzig nach Stuttgart verlegt und das Programm an Veröffentlichungen auf über 400 Titel erhöht. Er erweiterte das Angebot auch um Lehrmittel.
Im Jahr 1901 verkaufte Effenberger den Verlag an seinen langjährigen Mitarbeiter Ferdinand Carl. Dieser erhöhte die Anzahl der Verlagsveröffentlichungen auf 20-30 Novellen im Jahr. Carl teilte zudem das Sortiment in preisgünstige Volksausgaben und aufwändige, jedoch auch teurere Prachtbände auf. Für eine große Anzahl der Illustrationen war eine Zusammenarbeit mit der lithographischen Anstalt A. Gatternicht eingerichtet worden. In der Zeit unter Ferdinand Carl erschienen beispielsweise Werke von Elsa Beskow, Heinrich Hoffmann, August Kopisch sowie Wilhelm Buschs Bilderbuch Max und Moritz.
Am 1. Januar 1920 trat Fritz Carl Ferdinand, der Sohn Carl Ferdinands, in die Verlagsleitung ein und wurde Geschäftsführer. Während des Ersten Weltkriegs musste aufgrund von Material- und Personalknappheit die Produktion komplett eingestellt werden. Bei Kriegsende wurde die Produktion wieder aufgenommen. Während des Zweiten Weltkriegs wurde sowohl das Verlagshaus als auch das Archiv des Verlags durch Bomben zerstört. Daraus resultierend und auch aufgrund der Währungsreform wurde der Verlag ab 1948 von Grund auf neu aufgebaut. Das Unternehmen setzte auf aufwändig gestaltete Klassikerausgaben und konnte so 1959 mit Alfred Weidenmanns Jugendbuch Gepäckschein 666 einen großen Erfolg erzielen.
1965 verkaufte Fritz Carl, der bis dato keine Nachkommen hatte, das Unternehmen an Adolf Gondrom. Dieser verlegte den Verlagssitz nach Bayreuth und integrierte außerdem seinen Sohn Volker Gondrom direkt in die Unternehmensleitung. Kurze Zeit später übernahm Volker Gondrom die Rolle des Geschäftsführers und verlegte den Hauptsitz des Verlags 1985 ein drittes Mal, und zwar in das wenige wenige Kilometer von Bayreuth entfernte Bindlach. Dort wurde mit dem Bau einer Versandzentrale begonnen, die 1987 fertiggestellt wurde.
2012 wurde die Geschäftsleitung mit Christoph Gondrom abermals erneuert.

mehr lesen 0 Kommentare

Rosarotes Malbuch

Wir durften auch ein paar Malbücher von Tessloff Verlag testen, mit sowas liegt man ja bei meinen Mädchen sowieso immer richtig.

Also war auch dementsprechend die Begeisterung sehr hoch. Und schon wurden die Stifte angespitzt und es wurde losgelegt. Wir bedanken uns sehr für die tollen Produkte, wir hatten und haben viel Spass damit.

 

Über Tessloff

Für Sie...
... stehen die Kinder im Mittelpunkt!

Seit über 50 Jahren dreht sich bei Tessloff alles um die kindliche Wissbegierde. Ihr Antrieb ist es, Kinder neugierig auf die Welt zu machen, diese Neugier am Leben zu erhalten und die Kinder in ihrer Freude am spielerischen Entdecken ihrer Umwelt zu begleiten und zu bestärken.


... ist Neugier der Beginn allen Wissens!

Sie möchten Kindern mit altersgerechter Wissenvermittlung auf dem Weg durch ihr Leben begleiten. Das beginnt bei den ersten Lebenserfahrungen der Allerkleinsten, geht über Fähigkeiten und Fertigkeiten für die Schule und betrifft traditionell vor allem spannende Sachthemen.


... geht Qualität über alles!

Sorgfalt im Umgang mit Text und Bild ist für Sie Pflicht. Ihre Produkte liegen durchdachte, fundierte Konzepte zu Inhalt, Optik und Ausstattung zugrunde. Dieser Qualitätsanspruch setzt sich fort bei der Auswahl von Materialien und Produktionsstätten.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Was ist Was- Deutschland

Wir bedanken uns recht herzlich bei Tessloff Verlag für den Band 126 der Was ist Was? Reihe. Meine Kinder und ich lesen sehr gern und informieren uns auch gern. Mein Sohn ist nun genau in dem richtigen Alter, wo er gern genau so etwas liest, um viel zu erlernen und um mit Wissen zu glänzen. Denn er gibt gern weiter was er Neues weiß und erzählt es dann jedem.

mehr lesen 0 Kommentare

Glibbi Blubber Badekugeln

Wir durften dank Simba Toys mal wieder etwas tolles testen, danke dafür.

 

Über Simba Toys